Monats-Archive: Dezember 2017

Lux aeterna

Auf dem Friedhof sah ich die in leicht gebückter Haltung vor einem Grabmal verharrende Frau. Eine Hand hatte sie schützend vor das Gesicht gelegt, als hielte sie mit einem Taschentuch die Tränen ab. Beim Näherkommen wurde deutlich, dass es ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unglückliches Bewusstsein | Hinterlasse einen Kommentar

Dauersale

In den ungefragt ins Haus flatternden Werbeprospekten las er immer “phantasiearm” statt “Preisalarm”.

Veröffentlicht unter Spuren, Unglückliches Bewusstsein | Hinterlasse einen Kommentar