Monats-Archive: August 2012

Spiegel-Leser wissen mehr

Ein kleiner Stich, als die Strandwäsche in die Waschmaschine wandert. Jedoch bleibt ein Duft von Salzwasser und Sonnenmilch auch nach 60 Grad noch erhalten.

Veröffentlicht unter Reise reise, Unglückliches Bewusstsein | Hinterlasse einen Kommentar

Metempsychose

He answered my question while he was turning smilingly towards me: “In more than one sense you could call me a displaced person.”

Veröffentlicht unter Rotes Buch, Unglückliches Bewusstsein | Hinterlasse einen Kommentar